KommmiT-Abschlussveranstaltung als Online-Event

Am 1. November 2015 starteten wir mit Elan und voller Vorfreude in das vom Bundesministerium für Forschung und Entwicklung geförderte Projekt KommmiT – Kommunikation mit intelligenter Technik. Nun, fast fünf Jahre später, können wir zufrieden und stolz, aber auch ein wenig wehmütig auf spannende, lehr- und ereignisreiche Projektjahre zurückschauen.

 

Im Rahmen der KommmiT-Abschlussveranstaltung erhielten die Zuschauerinnen und Zuschauer einen guten Einblick in fünf Jahre Projektarbeit von KommmiT. Die aktuelle Situation um das Corona-Infektionsgeschehen ließ ein persönliches Treffen in größerem Rahmen leider nicht zu. Das hielt uns jedoch nicht davon ab dennoch zusammenzukommen. In gewohnter KommmiT-Manier nutzten wir für das Online-Event am 23. September 2020, von 10:00 bis 11:00 Uhr, hierfür die Vorteile moderner Technologien.

 

Der Film aller Verbundpartner von KommmiT kann nun über den YouTube-Kanal von KommmiT noch einmal angeschaut werden:

https://www.youtube.com/watch?v=zXwCFjRf66s

 

Wir freuen uns, dass so viele bei der Abschlussveranstaltung zugeschalten haben!

 

>> Download Einladungsflyer KommmiT-Abschlussveranstaltung (PDF)

 

 

 

 

 

Web-Seminar zur Vorstellung wissenschaftlicher Projektergebnisse

Älteren technikunerfahrenen Personen einen digitalen Zugang zu ermöglichen und dabei soziale Teilhabe im Quartier zu fördern, war das Ziel des Verbundprojekts KommmiT - Kommunikation mit intelligenter Technik. Im Projektverlauf fand unter der Leitung von Dr. Michael Doh und Mario R. Jokisch vom Institut für psychologische Alternsforschung der Universität Heidelberg hierzu eine wissenschaftliche Begleitstudie statt.

 

Interessierte erhielten im Rahmen eines Web-Seminars Einblicke in die wissenschaftlichen Projektergebnisse.

 

Präsentiert wurden Erkenntnisse zu psychologischen, medienbezogenen und sozialen Entwicklungsprozessen der KommmiT-Begleiter*innen und –Teilnehmer*innen. Darüber hinaus wurde die bedeutsame Rolle des Schulungs- und Begleiterkonzepts aufgezeigt. Weiterführende Informationen zu den Inhalten des Web-Seminars sowie zu den Vortragenden und Diskutanten erhalten Sie hier:

>> Weiterführende Informationen zum Web-Seminar (PDF)

 

Das Web-Seminar fand am

25. September 2020, 17:00 – 18:30 Uhr statt.