Presseinformationen

Digitale und soziale Teilhabe von älteren Menschen in Stuttgart zu verbessern – das ist das übergeordnete Ziel des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts "Kommunikation mit intelligenter Technik" (KommmiT).
Folgende neun Partner arbeiten fünf Jahre lang an der Erreichung dieses Ziels:

  • Wohlfahrtswerks für Baden-Württemberg
  • Universität Heidelberg, Psychologische Alternsforschung
  • FZI Forschungszentrum Informatik
  • Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg
  • Landeshauptstadt Stuttgart
  • Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS)
  • nubedian GmbH
  • treffpunkt 50plus/Evangelische Landeskirche in Württemberg
  • Unitymedia

Pressekontakt:
Frau Katja Kubietziel
Tel: 0711/61926-104
Fax: 0711/61926-199
katja.kubietziel[at]wohlfahrtswerk.de

 

 

Informationen zu KommmiT (Downloads):